• 09.09.20 | 15:10
  • Förderung
  • News

Workshops zum Start der Computerspieleförderung des Bundes

Ab dem 28. September könnt ihr eure Anträge für die neue Computerspieleförderung des Bundes des BMVI einreichen. Das BMVI bietet dazu selbst über den DLR Projektträger regelmäßige virtuelle Beratungsseminare ab dem 11. September an. Der game Verband der deutschen Games-Branche bietet zusätzlich Workshops an, in denen alle wichtigen Themen angesprochen und Fragen beantwortet werden sollen.

DLR Beratungsseminare zur Computerspieleförderung

Ab Freitag, den 11. September, könnt ihr an wöchentlichen bzw. zweiwöchentlichen virtuellen Beratungsseminaren zur Computerspieleförderung des Bundes teilnehmen. Der DLR Projektträger bietet für Förderinteressierte regelmäßige virtuelle Beratungsseminare zur Begleitung, Beratung und Klärung von Fragen im Rahmen der der Antragstellung bzw. der Durchführung von förderwürdigen und erfolgversprechenden Projekten an. Über diesen Link könnt ihr euch einfach zu den Terminen einwählen:

Kurs 1: wöchentlich freitags von 10:00 – 11:30 Uhr

  • 11.09.2020 Kann ich gefördert werden? Unternehmensform, Bonität und weitere Unterlagen?
  • 18.09.2020 Antragswerkstatt 1: Erstellen eines Antragsentwurfs mit easyOnline inkl. Arbeitsplan
  • 25.09.2020 Antragswerkstatt 2: Erstellen eines Antragsentwurfs mit easyOnline inkl. Arbeitsplan
  • 02.10.2020 Vorhabenbeschreibung im Detail und Abbildung auf den Arbeitsplan

Kurs 2: zweiwöchentlich freitags von 10:00 – 11:30 Uhr

  • 16.10.2020 Kann ich gefördert werden? Unternehmensform, Bonität und weitere Unterlagen?
  • 30.10.2020 Antragswerkstatt 1: Erstellen eines Antragsentwurfs mit easyOnline inkl. Arbeitsplan
  • 13.11.2020 Antragswerkstatt 2:Erstellen eines Antragsentwurfs mit easyOnline inkl. Arbeitsplan
  • 27.11.2020 Vorhabenbeschreibung im Detail und Abbildung auf den Arbeitsplan

Vorab könnt ihr euch bereits auf der Website des Bundeministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) über die neue Computerspielförderung des Bundes informieren:

game Workshop zur Computerspieleförderung

Der game Verband der deutschen Games-Branche e.V. bietet zudem für einige Bundesländer dreistündige Workshops zur Computerspieleförderung des Bundes über Microsoft Teams an. Nähere Informationen zu einem Workshop in Bayern folgen in Kürze.

Die neue Computerspielförderung löst die Pilotförderung für Projekte bis zu 200.000 Euro Förderbetrag ab (De-minimis-Beihilfe). Welche 17 Projekte damit in Bayern gefördert wurden, haben wir hier für euch vorgestellt. Alle aktuell 91 geförderten, nicht anonymisierten Projekte (noch sind nicht alle Anträge bearbeitet) findet ihr außerdem hier in der Datenbank des BMVI.

Die am 28. September anlaufende Computerspieleförderung des Bundes ist Teil der Umsetzungsstrategie „Digitalisierung gestalten“ der Bundesregierung: