Lade Veranstaltungen

Betriebswirtschaftliche Anwendungsfelder von Game Engines

24. September 2020 @ 17:00 - 20:00

Am 24. September findet um 17:00 Uhr die Online-Veranstaltung „Betriebswirtschaftliche Anwendungsfelder von Game Engines“ im Rahmen des Projektes „Digitales Gründerzentrum Teil II: Netzwerkaktivitäten“ statt.

Ort: ZOOM Webmeeting, Raumnummer 854 8977 5154. Den Zugang zum Meetingraum erhaltet ihr nach erfolgreicher Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebenten bis spätestens Mittwoch, 23. September 2020, per E-Mail an info@bfm-bayreuth.de.

Game Engines sind schon längst keine reinen Frameworks für Unterhaltungsmedien mehr, sondern liefern zudem wertvolle Anwendungsmöglichkeiten im betriebswirtschaftlichen Kontext. Dabei erschließen sie insbesondere neue Möglichkeiten der interaktiven Visualisierung, beispielsweise bei der Darstellung konfigurierbarer Produkte, der Digitalisierung von Infrastruktur ohne User Interface via Augmented Reality oder der Gestaltung von virtuellen Messeräumen. Damit auch Sie einen detaillierten Einblick zu Umsetzungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen erhalten, liefern Ihnen Prof. Dr. Jochen Koubek und Robin Hädicke von der Universität Bayreuth, Friedrich Lüder vom Verband Games & XR Mitteldeutschland sowie Paul Redetzky vom Start-Up Emergo Entertainment einen kurzweiligen State of the Art aus Wissenschaft & Praxis.