• 25.08.20 | 17:59
  • gamescom
  • News

Bayern auf der digitalen gamescom 2020

Am Donnerstag, den 27. August fällt der Startschuss für die virtuelle Version der gamescom. Welche bayerischen Firmen mit dabei sind und was euch online bei der gamescom erwartet, haben wir hier kurz zusammengefasst. Außerdem klingelt bei 13 der bayerischen Gamesfirmen schon bald der Postbote und bringt einen kleinen Gruß aus dem Games/Bavaria-Headquarter.

Indie Arena Booth Online 2020

Die Jury hat entschieden: Demos von über 200 der Indie-Games, die sich um einen Platz in der virtuellen Indie Arena Booth beworben haben, können vom 27. August bis zum 30. August online hier bei der Indie Arena Booth Online gespielt werden. Nach der Registrierung ist die Nutzung komplett kostenlos für die Spieler. Interaktionen mit Developern/Publishern, Streamern und ein virtueller „Rundgang“ sind ebenfalls möglich. Das komplette Lineup der Games findet ihr hier und den Lineup Trailer könnt ihr hier ansehen. Habt ihr die bayerischen Spiele darin entdeckt? Falls nein, kommt hier eine Übersicht der Games aus Bayern:

Das Würzburger Studio HandyGames ist als Publisher mit den folgenden acht Titeln vertreten: Airhead, Spitlings, One Hand Clapping, Little Big Workshop, Endling, El Hijo – A Wild West Tale, Chicken Police, Pile Up! – und als Developer/Publisher mit dem Titel Townsmen VR.

Mixtvision aus München ist als Publisher ebenfalls mit vier Games Teil der Indie Arena Booth Online. Zu entdecken gibt es Far: Lone Sails, Interrogation: You Will Be Deceived, Minute of Islands und A Juggler’s Tale

… und der Entwickler Pixel Maniacs aus Nürnberg geht mit dem eigenen Titel Can’t Drive This an den Start. Wir wünschen euch und den Usern viel Spaß bei der virtuellen Indie-Gamesshow!

Matchmaking mit MeetToMatch

Games/Bavaria ist mit vielen anderen Firmen dabei beim Matchmaking von MeetToMatch (wenn ihr angemeldet seid, findet ihr uns hier). Registriert euch hier über Eventbrite und knüpft wertvolle Kontakte beim Netzwerken zwischen dem 25. und dem 27. August. Insgesamt 862 Firmen sind mit 1073 Mitarbeitern angemeldet; eine Auswahl der Firmen findet ihr hier. Neben dem Matchmaking gibt es gemeinsame Online-Events, beispielsweise Games Industry Gathering X MeetToMatch am Freitag, den 28. August von 20 Uhr bis 8 Uhr morgens (kein Tippfehler!).

Partner der gamescom 2020

Neben MeetToMatch und der Indie Arena Booth Online gibt es auch noch das Online-Messeprogramm der gamescom zu entdecken. Zum einen gibt es am 28. August das Event gamescom congress… goes digital. Aus Bayern sprechen Hendrik Lesser von remote control productions in der Session zu Video Games, EU Policy Priorities and the Impact of Covid-19, sowie Rae Grimm von GamePro.de in der Session Das Quartett der Spielekultur: Isolation und Einsamkeit. Vom 27. August bis zum 30. August laufen außerdem gamescom Shows wie die Daily Show, Awesome Indies, das gamescom studio, gamescom: Best of Show – und natürlich die Opening Night Live, die im WERK1 von Games/Bavaria übertragen wird. Eine komplette Programmübersicht findet ihr hier.

Über 300 Firmen sind als Partner der gamescom gelistet. Aus Bayern sind bis jetzt Boxelware, GPORTAL, HandyGames, IDG, Intellivision, Koch Media GmbH, Mixtvision, Pixel Maniacs, Realmforge Studios GmbH angemeldet. Was genau Official Partner und Brand Partner auf der gamescom zeigen und wie sie in die gamescom-Formate eingebunden werden, erfahren wir dann ab dem 27. August. Wir lassen uns überraschen und freuen uns auf eine außergewöhnliche, digitale gamescom.

Und zu guter Letzt…

Ganz besonders grüßen wir an dieser Stelle noch die 13 Firmen, die in den vergangenen Jahren mit uns Teil des bayerischen Gemeinschaftsstands auf der gamescom waren. Ihr solltet in den nächsten Tagen ein kleines Care-Paket von Games/Bavaria mit ein paar Schmankerln erhalten, um euch die Wartezeit bis zur nächsten richtigen gamescom mit bayerischem Frühstück zu verkürzen. Vielen Dank für die Treue an audEERING, F+F Distribution GmbH, FDG Entertainment, Game Seer Venture Partners GmbH, Gameinfluencer GmbH, GPORTAL, Handy Games, Mixtvision, optile GmbH, TeamSpeak Systems GmbH, TigerTeam Productions, Travian Games GmbH und S.A.D.!